Sehr gut erhaltenes Kulturerbe

Das kulturelle Erbe des Westerkwartiers ist, im Gegensatz zur Wester-Kultur, unmittelbar ersichtlich. Es geht dabei um Spuren aus der Vergangenheit, die sichtbar und greifbar vorhanden sind: Denkmäler, einschließlich der Windmühlen, Kirchen und „Borgen“, oder urbane Strukturen in Beziehung zur Landschaft, wie Straßen- oder Wierdendörfer, sowie Archive und Museen mit Objekten und archäologischen Funden und den entsprechenden Geschichten, Sitten und Brauchtümern.

 

0 likes

2 x aufrufe

like

Allersmaborg

0 likes

175 x aufrufe

like