Über das Westerkwartier

Das Westerkwartier ist eine von der Stadt Groningen, dem Lauwersmeergebiet und den Provinzen Drenthe und Friesland umschlossene Kulissen- und Deichlandschaft in der Provinz Groningen.

Wierden, Wassergräben, Wiesen und kurvenreiche Wege verleihen der weiten Landschaft Abwechslung. Diese älteste Kulturlandschaft der Niederlande, ja sogar von ganz Nordwest-Europa, sollte keinesfalls übersprungen werden.

Alles in allem, ein Gebiet mit Flora und Fauna, mit dem man sorgfältig umgehen und es vor allem auch genießen sollte. Das Westerkwartier ist eins dreier Viertel der Groninger Ommelanden und umfasst vier selbständige Gemeinden: Grootegast, Leek, Marum und Zuidhorn.

Diese Seite teilen