Museum Wierdenland

Museum Wierdenland

Ganz in der Nähe der Stadt Groningen liegt die älteste Kulturlandschaft der Niederlande: die Nationallandschaft Middag-Humsterland. Die Straße schlängelt sich durch ein Land mit meilenweiten Aussichten. Hier lebten schon in der frühen Eisenzeit Menschen auf selbst aufgehäuften Wohnhügeln, sogenannten Warften. Die Warften sind die Schatzkammern des nördlichen Küstengebiets. Im Museum Wierdenland lernen Sie diese ausgedehnte Landschaft und ihre Besiedlungsgeschichte kennen. Kombinieren Sie den Museumsbesuch mit einer geführten Radtour oder entdecken Sie mit den Kindern oder Enkeln, wie die Menschen in prähistorischer Zeit auf den Warften lebten.

Kontakt

start navigatie

openingstijden

  • maandag gesloten
  • dinsdag 11:00 - 17:00
  • woensdag 11:00 - 17:00
  • donderdag 11:00 - 17:00
  • vrijdag 11:00 - 17:00
  • zaterdag 11:00 - 17:00
  • zondag 11:00 - 17:00

Unternehmen im Bereich

Diese Seite teilen